In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind wegen der Corona-Krise weiterhin Veranstaltung nur mit strengen Hygienekonzepten möglich. Da nicht abzusehen ist, unter welchen Bedingungen und Auflagen Konzerte und Festivals stattfinden können, informieren Sie sich bitte beim jeweiligen Veranstaltungsort.

April 2021

Jazz thing Live thing
Jazzfestival Basel

Basel/CH 17.04. Johanna Summer, Iiro Rantala, David Helbock 18.04. Fresu/Galliano/Lundgren, Duquende 19.04. Astor Piazzolla Quintet 20.04. Enrico Rava, Dave Weckl 21.04. Cyrille Aimée, Kyle Eastwood Quintet 23.04. Delvon Lamarr Organ Trio 24.04. Jakob Manz Project, Jeff Cascaro Group 25.04. Känzig & Känzig feat. Jean-Paul Brodbeck, Kadri Voorand 30.04. Christian McBride, James Carter Trio 01.05. Erika Stucky 02.05. Martin Taylor & Ulf Wakenius, John Patitucci & Joey Calderazzo 03.05. Michel Camilo 04.05. Cécile McLorin Salvant, Fatoumata Diawara 05.05. Misia 12.05. Shalosh 13.05. Jazzmeia Horn 17.05. Bebel Gilberto Trio 18.05. Gabriele Mirabassi, Rosario Giuliani 19.05. Nils Petter Molvær & Mino Cinelu 24.05. Julia Hülsmann Women Octet u.v.a.m.
(Info: www.offbeat-concert.ch)

Jazz thing Live thing
jazzahead! digital

Bremen 29.04. bis 02.05.
(Info: www.jazzahead.de)

Veröffentlicht am unter Festivals