In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind wegen der Corona-Krise und des Lockdown Veranstaltungen nur eingeschränkt möglich. Da nicht abzusehen ist, unter welchen Bedingungen und Auflagen Konzerte und Festivals stattfinden können, informieren Sie sich bitte beim jeweiligen Veranstaltungsort.

Juni 2022

Jazz thing Live thing
Jazz Rally Düsseldorf

03.06. bis 05.06.
(Info: www.duesseldorfer-jazzrally.de)

Jazz In The City

Erfurt 03.06. Jazzkantine, Émile Parisien Sextet, Youn Sun Nah, John McLaugli 4th Dimension, Jazzrausch Bigband 04.06. Stephanie Lottermoser, Simon Oslender Trio, Ranky Tanky, Jacob Manz Project, Jungle By Night
(Info: www.jazz-in-the-city.de)

Jazz thing Live thing
moers festival

03.06. bis 06.06.
(Info: www.moers-festival.de)

INNtöne Tastenfestival

Diersbach/A 03.06. bis 05.06.
(Info: www.inntoene.com)

Jazz thing Live thing
ELBJAZZ

Hamburg 04.06. & 05.06.
(Info: www.elbjazz.de)

Jazz In The City

Essen 04.06. Jazzkantine, Olivier Le Goas & Reciprocity, Nighthawks, Joel Lyssarides Trio, Émile Parisien Sextet, Jazzrausch Bigband 05.06. Stephanie Lottermoser, Simon Oslender Trio, Ranky Tanky, Youn Sun Nah, John McLaughlin 4th Dimension, Web Max!
(Info: www.jazz-in-the-city.de)

Jazz thing Live thing
Monheim Triennale

22.06. bis 26.06. Ava Mendoza, Colin Stetson, Farida Amadou, Greg Fox, Hibo Elmi, Ingrid Laubrock, Jennifer Walshe, Julia Úlehla, Kris Davis, Marcus Schmickler, Park Jiha, Phillip Sollmann, Robert Landfermann, Sam Amidon, Shahzad Ismaily, Sofia Jernberg, Stian Westerhus, Terre Thaemlit u.v.a.m.
(Info: www.monheim-triennale.de)

Jazz thing Live thing
JazzBaltica

Timmendorfer Strand 23.06. bis 26.06.
(Info: www.jazzbaltica.de)

Veröffentlicht am unter Festivals