natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Jakob Manz & Johanna Summer

The Gallery Concerts I

(ACT/edel)

Jakob Manz & Johanna Summer – The Gallery Concerts I (Cover)Es ist gute ACT-Tradition, die Künstler des Labels immer mal wieder in überraschenden Konstellationen aufeinandertreffen zu lassen. Der Altsaxofonist Jakob Manz und die Pianistin Johanna Summer kannten sich allerdings schon vorher, nämlich aus dem Bundesjugendjazzorchester. In der privaten Galerie von ACT-Chef Siggi Loch gaben die beiden nun ein Duokonzert, bei dem vor allem verblüfft, wie verspielt und lyrisch-sensibel Manz hier klingt, der in seiner eigenen Band ja eher für zupackend-funky Töne bekannt ist. Drei der sieben Songs stammen von ihm, der Rest sind Stücke von Sidney Bechet und Miles Davis bis zu Pat Metheny und Esbjörn Svensson. Zusammen mit Summer, die kraftvoll und ausladend auftrumpfen kann, aber auch stets bereit ist, sich zurückzunehmen, entsteht so ein transparentes Klanggeflecht, das von einem Dialog lebt, der von den beiden Künstlern lebendig, offen und zugewandt geführt wird.

Text
Rolf Thomas
, Jazz thing 143

Veröffentlicht am unter Reviews

Jazztage Dresden 2022