Mitch Winehouse & Thilo Wolf Big Band - Swinging Cole Porter

Eric Ineke JazzXpress

What Kinda Bird Is This?

(Challenge/Bertus)

Eric Ineke JazzXpress – What Kinda Bird Is This? (Cover)Für die Hommage an den Jubilar Charlie Parker erweiterte der Schlagzeuger Eric Ineke (73) sein bewährtes Quintett durch eine der führenden Altsaxofonstimmen Europas – seine niederländische Landsfrau Tineke Postma. Der Band um Ineke und Tineke gelingt dabei das Kunststück, Parker-Bop zu spielen, ohne Parker zu kopieren. Dafür werden Birds Themen aufgebrochen (meist durch Drum-Breaks), harmonisch verfremdet oder fantasievoll variiert. Es gibt auch Simultanimprovisationen und Rubatopassagen. Der Bassist Marius Beets war als Arrangeur besonders fleißig, schrieb zudem zwei neue Stücke auf der Basis von Parker-Motiven. Neben den drei Bläsern (Postma, Ian Cleaver, Sjoerd Dijkhuizen) kommen übrigens auch drei Pianisten zum Zuge, allerdings abwechselnd. Wie in den Zeiten des Bebop erwartet einen eine echte Solistenparade. Doch zu den Highlights des Albums zählen auch die beiden Trioballaden nur mit Altsax, Bass und Jazzbesen. Postma zaubert hier im Spannungsfeld zwischen Parker und Greg Osby. Bebop lives.

Text
Hans-Jürgen Schaal
, Jazz thing 137

Veröffentlicht am unter Reviews