natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Christoph Stiefel Inner Language Trio

Chutes And Ladders

(nWog/edel)

Christoph Stiefel Inner Language Trio – Chutes And Ladders (Cover)Im Prinzip gehört das, was man im Jazz mit dem Terminus „free“ verbindet, längst zur Tradition. Um diese machte der Schweizer Pianist Christoph Stiefel bislang einen weiten Bogen. Viel lieber beschäftigte er sich mit Isorhythmen, einem mittelalterlichen Kompositionsprinzip mit rhythmischen Verschiebungen, das unter anderem in den Motetten Guillaume de Machauts zur Anwendung kam. Isorhythmen gibt es auch in „Chutes And Ladders“. Aber in seinem 60. Lebensjahr bekennt sich der famose Tastenvirtuose zum ersten Mal voll und ganz zur Jazztradition. Wobei das mit dem Bassisten Lukas Traxel und dem Schlagzeuger Tobias Backhaus eingespielte Album immer noch genügend eigene Regeln aufstellt. Swing zum Beispiel ist bei ihnen kein Swing im klassischen Sinn, sondern eine Swingfärbung im Sound des Inner Language Trios. Es scheint, als hätte es sich Stiefel, dieser rastlose Selbstverbesserer, als Aufgabe gestellt, den klassischen Jazztermini seine ureigene Fasson überzustülpen. Und dabei klingt selbst die Freiheit nicht mehr wie eine zerstörerische, konzeptlose Spielform, sondern wie das, was sie tatsächlich ist: ein großes Geschenk.

Text
Reinhard Köchl
, Jazz thing 140

Veröffentlicht am unter Reviews