psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Rebecca Martin & Guillermo Klein

The Upstate Project

(Sunnyside/Delta)

Rebecca Martin & Guillermo Klein – The Upstate Project (Cover)Amerikanisches Songwriting in der Tradition einer Robin Holcomb trifft auf einen Mix aus verhaltenem Tango und klassischem Bossa. Kann das gut gehen? Im Falle von Rebecca Martin und Guillermo Klein funktioniert das erstaunlicherweise, wahrscheinlich weil die beiden Protagonisten sich nicht viel um Regeln scheren. Auf den locker gewebten Rhythmusteppichen von Larry Grenadier und Jeff Ballard ergänzen sich die unterschiedlichen Timbres der aus Maine stammenden Sängerin und Gitarristin Rebecca Martin und des argentinischen Sängers und Pianisten Guillermo Klein hervorragend. Martins Timbre wirkt oft viel spröder als die geschmeidige Intonation Kleins. Obwohl die Songs seltsam ungelenk wirken, üben sie doch einen ganz eigenen Sog aus, so als würde es einen trotz klirrender winterlicher Morgenkälte unaufhaltsam vor die Tür ziehen.

Text
Wolf Kampmann
, Jazz thing 119

Veröffentlicht am unter Reviews
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/review/rebecca-martin-guillermo-klein-the-upstate-project/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.