ELBJAZZ 2019

Quadro Nuevo

Grand Voyage - Travel & Concert Film

(GLM/Soulfood)

Quadro Nuevo - Grand Voyage – Travel & Concert FilmDas war überfällig. Zwar hatte das Rosenheimer Quartett im Herbst vor zwei Jahren bereits ein faszinierendes Hör-Album unter dem Motto der Großen Reise veröffentlicht und ein prächtiges Reisebilderbuch nachgeschoben. Doch der letzte Teil der Trilogie ist in mehrfacher Hinsicht die Krönung des Unternehmens: Hier stellen die vier, die in allen Weltgegenden auf der Suche nach inspirierenden Tönen sind und ihre Musik von Tango, Musette, Alpinem, Orient, Brasilianischem und klassischem Cool Jazz durchdringen lassen, sich persönlich dem Publikum vor, natürlich mit demselben Humor geimpft, wie man es von den Ansagen Mulo Francels auf den Konzerten kennt. Die filmischen Eindrücke ihrer Reisen über Ancona nach Griechenland, zum Schloss Draculas, Auftritte und Jams mit flinken Musikern auf dem Balkan, Szenen aus Asien und anderswo, ihre nachdenklichen Kommentare zum Reisen, ihre ernsthaften Gespräche über Musik, ihre tollen kleinen Albernheiten: Darauf haben die Fans gewartet – und für Neueinsteiger in den World-Jazz-Kosmos von Quadro Nuevo eignet sich die DVD nicht minder. Neben dem unterhaltsamen Reisefilm präsentiert die Band einen 75-minütigen Konzertmitschnitt vom letzten Frühjahr, wo die Jungs zum ersten Mal in der neuen Formation mit der virtuosen Harfenistin Evelyn Huber zu sehen sind. Das ist mehr als eine Zugabe.

Text
Werner Griff
, Jazz thing 92

Veröffentlicht am unter Reviews
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/review/quadro-nuevo-grand-voyage-travel-concert-film/trackback/

CLOSE
CLOSE