ELBJAZZ 2018

Nils Landgren

Christmas With My Friends IV

(ACT/edel)

Nils Landgren – Christmas With My Friends IV (Cover)Sich im September schon eine Weihnachts-CD anzuhören, kann durchaus zu einer grausamen Angelegenheit werden. Etwa wenn diese CD vor Kitsch zerlaufen würde. Solche Lieder erträgt man ja kaum unterm Weihnachtsbaum und schon gar nicht ein paar Monate zuvor. Das ist bei den Treffen von Nils Landgren und seinen Freunden aber nie eine Gefahr. Bereits zum vierten Mal bringt der singende und Posaune spielende Schwede seine musikalischen Sichtweisen zu Weihnachten auf Tonträger heraus. Fantastische Sängerinnen wie Jeanette Köhn, Ida Sand oder Jessica Pilnäs und dazu ein paar feine Musiker wie Bassistin Eva Kruse, Gitarrist Johan Norberg oder Saxofonist Jonas Knutsson sorgen dafür, dass die hier getroffene Auswahl aus geistlichen und weltlichen Weihnachtsliedern sehr gefühlvoll und zart, auch weil sehr reduziert gehalten, klingen. Das wird sicher und zu Recht wieder ein Erfolg wie die drei Ausgaben zuvor auch.

Text
Christoph Giese
, Jazz thing 106

Veröffentlicht am unter Reviews
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/review/nils-landgren-christmas-with-my-friends-4/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.