natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Morello / Francel / Faller

Living Is Easy, Mostly

(GLM/edel)

Morello / Francel / Faller – Living Is Easy, Mostly (Cover)Paulo Morello (Gitarre), Mulo Francel (Saxofone und Klarinette) und Sven Faller (Bass) kennen einander seit vielen Jahren, nun spielen sie erstmals in dieser Konstellation zusammen. Stilistisch und personell steht das Trio der Band Quadro Nuevo nahe. Die 14 Originalstücke, die weitgehend erst während der Trioarbeit entstanden sind, verfolgen ein ähnliches Konzept wie die bekannte World-Jazz-Kapelle: Man improvisiert über populäre Weltmusikformen – ein bisschen Bossa, ein bisschen Tango, ein bisschen Gypsy. Manche Komposition klingt wie ein alter Gassenhauer, ein halb vergessener Schlager. Gut möglich, so meinte Francel einmal, „dass sich da unbewusst Versatzstücke aus vor Jahren Gehörtem hineinschleichen“. Es ist oft eine Gratwanderung zwischen Kitsch und Ironie, zwischen Klischee und Geistesblitz, tändelnd, mit angezogener Handbremse. Weil alle drei Akteure aber ganz hervorragende Jazzvirtuosen sind, ist es auch ein großes Genusserlebnis. Vielleicht der Klang gewordene Traumurlaub, den uns die Pandemie vermasselt hat.

Text
Hans-Jürgen Schaal
, Jazz thing 143

Veröffentlicht am unter Reviews

Jazztage Dresden 2022