Kristina Brodersen & Tobias Weindorf

Habakuk

(JazzSick/Membran)

Kristina Brodersen & Tobias Weindorf – Habakuk (Cover)Nach „Rabaneo“ vor sieben Jahren ist „Habakuk“ das zweite Duoalbum des Altsaxofon und Klavier spielenden Ehepaars Kristina Brodersen und Tobias Weindorf aus Köln. In den neun Originalkompositionen der Platte zeigen die beiden eine gleichermaßen gelebte Offenheit wie demonstrative Zurückhaltung – Eigenschaften, denen Vertrautheit und Intimität zugrunde liegen, die so wohl nur in einer langjährigen und autarken Beziehung entstehen können. Gerne emotionalisiert Brodersen beispielsweise auf dem Altsaxofon ihre improvisierten Girlanden mit viel Luft und leisem Vibrato, während ihr Partner Weindorf auf dem Piano für eine adäquate, harmonische Grundierung sorgt. Oftmals wechseln sie die Rollen und Brodersen markiert mit wenigen, sachte geblasenen Noten den tonalen Raum für Weindorfs Soloexkursionen. Überhaupt entwickelt sich ein entspanntes Dialogisieren zwischen den beiden, nichts müssen sie sich beweisen und können sich ganz auf einen Austausch auf Augenhöhe konzentrieren.

Text
Martin Laurentius
, Jazz thing 146

Veröffentlicht am unter Reviews

Michael Wollny