psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Josete Ordoñez

Por El Mar – Revisitado

(Ozella/Galileo MC)

Josete Ordoñez – Por El Mar – Revisitado (Cover)Vor vier Jahren veröffentlichte der Gitarrist Josete Ordoñez ein Album, das bei geneigten Mitteleuropäern die Sehnsucht nach mediterranen Temperaturen stärkte und die klaren Farben der Balearen und fernerer Welten wie kaum ein anderer Tonträger mit musikalischen Auquarelltönen in die heimischen vier Wände projizierte. Sanfte Flamenco-Läufe, weltmusikalische Harmonien und elektronische Clubatmosphäre trugen dazu bei. Nun bekommen wir mit „Revisitado“ eine Aufbereitung der besonderen Art. Die imaginären Bilder werden verstärkt durch Remixes etlicher Spezialisten der Chillout-Kultur, mit dabei Blank & Jones, Chris Zippel, Ganga oder Deep Dive Corp mit Helmut Hattler. Von Gangas andalusisch strahlender Version des schillernden „Titirimundi“ bis hin zu einer TripHop-lastigen Mixtur mit Funk-Appeal von Stardelay findet ein Wellness-Konzert für die Ohren statt, weich schmeichelnde Sounds bis prägnante Grooves spiegeln die Unendlichkeit der Meere.

Text
Werner Griff
, Jazz thing 99

Veröffentlicht am unter Reviews
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/review/josete-ordonez-por-el-mar-revisitado/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.