Joan Chamorro & Andrea Motis

Feeling Good

(Jazz To Jazz/Galileo)

Joan Chamorro & Andrea Motis - Feeling Good (Cover)Joan Chamorro ist Bassist, Saxophonist und Leiter der Sant Andreu Jazz Band, einem nach dem nördlichen Stadtteil Barcelonas benannten Jugendorchester. In den letzten Jahren hat er etliche erstaunliche Talente entdeckt und gefördert, darunter die junge Andrea Motis. Zum Zeitpunkt der Aufnahmen war die Sängerin, die auch Trompete und Saxophon spielt, knapp 16. Nur der mädchenhafte Klang ihrer Stimme verrät den Teenager, in der Kunst der Phrasierung aber ist Andrea Motis längst auf den Spuren der großen Vokalistinnen des Jazz. Standards und Hits von Ellington, Shearin oder Jobim, Jimmy Davis und Lenoard Cohen macht sie sich mit glockenhellem Sopran und souveräner Artikulation zueigen, im Hintergrund Chamorro mit kleiner Besetzung, hier und da verstärkt durch ihre Jugendband und erwachsene Gäste wie Scott Robinson. Inzwischen ist Motis ein paar Jährchen älter und der Wunderkind-Appeal hat sich erledigt. Das Talent aber ist geblieben und gereift.

Text
Uli Lemke
, Jazz thing 111

Veröffentlicht am unter Reviews
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/review/joan-chamorro-andrea-motis-feeling-good/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.