Mitch Winehouse & Thilo Wolf Big Band - Swinging Cole Porter

Jihye Lee Orchestra

Daring Mind

(Motéma/PIAS)

Jihye Lee Orchestra – Daring Mind (Cover)Die Südkoreanerin Jihye Lee, die selbst kein Instrument spielt, macht ihren Gedanken über ihre Wahlheimat New York in spektakulären Bigbandkompositionen Luft. Dabei gelingen ihr spannungsvolle Großstadtschilderungen wie in „Unshakable Mind“, wo bei aller gemächlichen Getragenheit eine leise köchelnde Unbehaglichkeit in der Luft liegt, die schließlich durch ein furioses Solo des Altsaxofonisten Ben Kono gereinigt wird. Dass Lee ein „tough cookie“ ist, beweist sie in „Struggle Gives You Strength“, in dem Trompeter Sean Jones als Stargast seinen Kollegen zeigt, was eine Harke ist. Auch die anderen sieben Kompositionen sind in ihrem Farbenreichtum und in ihren unorthodoxen Arrangements – Lee legt hörbar keinen Wert auf schmetterndes Blech – eine echte Bereicherung für die Ohren. Auch die Rhythm Section, in der Gitarrist Sebastian Noelle Akzente setzt, umgeht Bigbandklischees und bleibt unberechenbar.

Text
Rolf Thomas
, Jazz thing 138

Veröffentlicht am unter Reviews