Toumani Diabaté – Kôrôlén

Jazzrausch Bigband

Techné

(ACT/edel)

Jazzrausch Bigband – Techné (Cover)„Ich bin eine Maschine“, sprechsingt Jelena Kuljic in dem Stück „AI 101″. Diese Aussage ist gleich mehrfach programmatisch für das neue Werk der Münchner Jazzrausch Bigband. Zum einen, weil der Output der 35-köpfigen Formation mit vier Alben in nicht mal anderthalb Jahren fast schon übermenschlich wirkt. Zum anderen, weil Cheftonsetzer Leonhard Kuhn bei der Komposition tatsächlich Gebrauch von Künstlicher Intelligenz machte. Damit geht die für ihre gnadenlose Präzision bekannte Techno-Bigband einerseits den nächsten Schritt in Richtung perfekt inszenierten Mensch-Maschine-Grusel zwischen Rave-Exzess und „Babylon Berlin“, zeigt sich andererseits aber auch offen wie nie für die Einflüsse von außen. Neben Theresa Zaremba und Andreas Unterreiner, die Kompositionen beisteuerten, präsentieren sich mit unter anderen Nils Landgren, Viktoria Tolstoy, Wolfgang Haffner oder Jakob Manz zahlreiche Mitglieder der ACT-Familie als Gäste. Das bringt Leben in die Schaltkreise.

Text
Josef Engels
, Jazz thing 138

Veröffentlicht am unter Reviews