Bezau Beatz 2019

Jarmo Saari Republic

Soldiers Of Light

(Membran)

Jarmo Saari Republic – Soldiers Of Light (Cover)Vor anderthalb Jahren war der Autor dieser Rezension in der finnischen Hauptstadt Helsinki und hat dort Jarmo Saari kennengelernt. Damals war er schon mittendrin in der Produktion der nun vorliegenden CD, sprach von seiner Traumbesetzung mit ihm an verschiedenen Gitarren, Theremin oder Glasharfe und drei Schlagzeugern. Republic heißt die Band um den Finnen – auch deshalb, weil der Produktionsprozess ein demokratischer war, mit ihm als „Strippenzieher“ im wahrsten Wortsinn. Die Musik ist rockig, mit hohem Improvisationsanteil, sie scheut weder Pathos noch Emotionalität, manchmal hat sie sogar etwas von (ähem) … Stadion-Rock. Sie ist vielschichtig – und zwar vertikal und horizontal ausgerichtet. Sie ist eruptiv und massig, polyrhythmisch und -metrisch, skurril und kreativ, liedhaft lyrisch und archaisch expressiv. Vor allem aber sind die neun Tracks Saaris erfrischende Exegese in Sachen Groove. Gänsehaut!

Text
Martin Laurentius
, Jazz thing 128

Veröffentlicht am unter Reviews