Toumani Diabaté – Kôrôlén

Haunschild Rückert Quartett

First Take

(haunschildrueckertquartett.bandcamp.com)

Haunschild Rückert Quartett – First Take (Cover)Ein paar Stunden Studio, vier Musiker, die wissen, was sie wollen, eine Handvoll Standards und ein bisschen Eigenes – mehr braucht es nicht, um ein ebenso geschmackvolles wie in seiner Anmutung zeitloses Album einzuspielen. „First Take“ heißt die Aufnahme mit Thomas Rückert am Klavier, Frank Haunschild als Gitarrist, Reza Askari am Bass und Schlagzeuger Jens Düppe, weil es von den neun Stücken nicht mehr als jeweils einen Mitschnitt brauchte. Und diese Unmittelbarkeit betrifft nicht nur die Songs an sich, sondern auch die kommunikative, kunstempathische Stimmung unter den Beteiligten und das Bedürfnis, Musik als Ganzes, nicht als Summe der Einzelleis-tungen leuchten zu lassen. Stilistisch weilt das Quartett in den kammerjazzig-modernen 1980ern, energetisch setzt es der Vergangenheit die Lässigkeit des detailreich Spontanen entgegen. Schön zu hören.

Text
Ralf Dombrowski
, Jazz thing 135

Veröffentlicht am unter Reviews