Franco Ambrosetti

The Nearness Of You

(Unit/Membran)

Franco Ambrosetti - The Nearness Of You (Cover)Der Eröffnungstitel beginnt mit einem dramatischen Streichertremolo, das in Intervallschritten nach oben steigt und in einer melodischen Pendelbewegung, unterstützt durch gestopfte Trompete, mündet. Nach einem kurzen Schlagzeugbreak setzen die Streicher erneut ein, und in dieses warme Klangbad legt Franco Ambrosetti den tuffigen Ton seines Flügelhorns. „The Nearness Of You“ ist nicht die erste Platte, die der Tessiner Trompeter und Flügelhornist mit einem großen, klassischen Klangkörper aufgenommen hat. Aber wie er hier ausschließlich auf dem Flügelhorn in den Solochorussen seine gestalterischen Qualitäten ausspielt, wie er mit dem Orchester sein untrügliches Gespür für den Melos inszeniert, wie er altersweise (Ambrosetti feiert im Dezember seinen 77. Geburtstag) zwischen zurückhaltender Nonchalance und bissiger Attack changiert, das lässt „The Nearness Of You“ zu einem unvergleichlichen Tondokument werden. Da macht es nichts, dass man sich hin und wieder an die Kooperation von Miles Davis mit Gil Evans erinnert fühlt.

Text
Martin Laurentius
, Jazz thing 126

Veröffentlicht am unter Reviews

CLOSE
CLOSE