psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

David Krakauer's Ancestral Groove

Checkpoint

(Label Bleu/Broken Silence)

David Krakauer's Ancestral Groove – Checkpoint (Cover)Der Klarinettist David Krakauer ist Bewahrer und gleichzeitig Innovator jüdischer Klezmermusik. Ob mit den Klezmatics, Fred Wesley, Iva Bitova, dem Kronos Quartet oder DJ Socalled, immer liegt dem New Yorker die Verbindung traditioneller Elemente der Klezmermusik mit avantgardistischen und zeitgenössischen Stilistiken am Herzen. So auch bei seinem neuesten Projekt, der Band Ancestral Groove, bestehend aus alten und ein paar neuen Weggefährten wie Bassist Jerome Harris, Drummer Michael Sarin, Gitarrist Marc Ribot und Organist John Medeski. Zusammen mit dieser kongenialen elektrischen Formation macht sich Krakauer an die Fortsetzung dessen, was er bereits mit seiner Band Klezmer Madness begann: aus dem Bewusstsein für Tradition eine neue spannende Musik zu gestalten. Hier verwirbelt er auf faszinierende Weise kulturelle osteuropäische Überlieferungen seiner Ahnen mit Jazz-Improvisation, Rock, Dance-Funk und urbaner DJ-Attitüde. So aufregend und Spaß machend kann ein Grenzübergang sein.

Text
Olaf Maikopf
, Jazz thing 103

Veröffentlicht am unter Reviews
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/review/david-krakauers-ancestral-groove-checkpoint/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.