natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


BuJazzO

A Tribute To The Clarke-Boland Big Band

(Double Moon/Bertus)

BuJazzO – A Tribute To The Clarke-Boland Big Band (Cover)2018 vermachte die Familie des berühmten Kölner Impresarios Gigi Campi dem Bundesjazzorchester mehrere Kisten voller handgeschriebener Originalnoten der Clarke/Boland Big Band. Das deutsche Nachwuchs-Spitzenorchester ließ sich nicht lange bitten und vertiefte sich unter der fachkundigen Anleitung von Ehrendirigent Jiggs Whigham sogleich in die Charts des belgischen Tonsetzers Francy Boland, der gemeinsam mit dem US-Drummer Kenny Clarke zwischen 1961 und 1972 europäische Jazzgeschichte schrieb. Die 2019 entstandenen Konzertmitschnitte des BuJazzO zeigen, dass Bolands Arrangements nichts von ihrem Drive und ihrer Vielfarbigkeit eingebüßt haben. So machen sich die jungen Bläser mit hörbarem Vergnügen über die grellen Glissandi in „Box 703″ her, während die BuJazzO-Voices mit gewitzten Instrumentenimitationen das Schicksal von „Johnny One Note“ besingen. Auf unterschiedliche Art bemerkenswert sind auch das epische „African Seeds“ und die Ansagen von Swing-Koryphäe Whigham: Das eine rührt das Herz, das andere die Lachmuskeln. Besser kann man die legendäre Big Band nicht ehren.

Text
Josef Engels
, Jazz thing 139

Veröffentlicht am unter Reviews