Mitch Winehouse & Thilo Wolf Big Band - Swinging Cole Porter

3TM

Lake

(We Jazz/Groove Attack)

3TM – Lake (Cover)In der letzten Ausgabe lobte We-Jazz-Chef Matti Nives seinen prominentesten Künstler: „Er denkt und lebt Musik, in jeder Sekunde.“ Die Rede war von Teppo Mäkynen, finnischer Allroundkünstler, der sehr viel mehr beherrscht als bloß ein rau swingendes Schlagzeugspiel. Mäkynen ist Producer, Sammler exotischer Instrumente und hochbegabter Songwriter. Sein Kompositionstalent stellt er auf dem zweiten Album seines Trios 3TM erneut unter Beweis: „Lake“, das auch als Doppelvinyl mit dem introvertierten Ambient-Zwilling „Abyss“ erscheint, klingt kein bisschen skandinavisch. Dieser akustische Jazz, mal mehr, mal weniger mit elektronischen Overdubs angereichert, ist weltläufig raffiniert. Warme Post-Bop-Stücke verwandeln sich in Pop-Nummern mit sanftem Industrial-Appeal, „Laws Of Life“ demonstriert die perfekte Synthese von Saxofon und Synthesizer. Zeitlos gut auch die Musiker: Antti Lötjönen (Bass) und Jussi Kannaste (Tenorsaxofon).

Text
Jan Paersch
, Jazz thing 131

Veröffentlicht am unter Reviews