Bern / Beirut: Norient City Sounds

#BeirutAdrift#BeirutAdriftZum zweiten Mal widmet sich Norient, das digitale Netzwerk für globale Musik, mit einem Special den Sounds einer Stadt: Nach Nairobi beschäftigen sich die „Norient City Sounds“ mit Beirut. Der audiovisuelle Rundgang namens #BeirutAdrift mit Klängen und Musik wurde von der Autorin und Übersetzerin Rayya Badran kuratiert und ist online und vor Ort im Beiruter Synthesizer Center und im PROZESS in Bern zu erleben. #BeirutAdrift bildet die libanesische Hauptstadt in einer turbulenten Zeit ab: Korruption, politische und soziale Unruhen erschüttern die Stadt, die verheerende Explosion im Hafen ist uns noch allgegenwärtig. Gegen diese herrschenden Zustände erheben sich die Künstler/-innen der Stadt. Sie haben eigens für dieses Projekt Essays, Kompositionen, Mixtapes, Fotoserien, Kurzfilme und weitere Beiträge geliefert, die auf die Orientierungslosigkeit und den Verlust reagieren. Spartenübergreifend bilden sie die konfliktreiche Beziehung und die starke Verbundenheit zur Stadt und ihren Klängen ab.

Weiterführende Links
#BeirutAdrift

Text
Stefan Franzen

Veröffentlicht am unter News

Bezau Beatz