ReBoot Live: Nachhilfe für Veranstalter

ReBoot LiveReBoot LiveDas kostenlose Angebot zur digitalen Weiterbildung „ReBoot Live“ nutzten bei zehn Terminen vom 22. Juni bis 24. August insgesamt über 200 Unternehmen der Musikindustrie. Aufgrund der regen Teilnahme wird es am 31. August den Zusatztermin „Best Of ReBoot Live“ geben. Dabei werden in drei Stunden die wichtigsten Inhalte der bisherigen Termine aufgearbeitet und zusammengefasst. Das Programm umfasste zehn Workshops und Einzelberatungen zu Themen wie Onlinemarketing, Suchmaschinenoptimierung, Analytics oder kollaborativer Zusammenarbeit. Dabei wurden die Teilnehmenden Schritt für Schritt durch die Tools geführt, um wertvolles Praxiswissen zu erlangen.

Die Programminhalte von „ReBoot Live“ wurden von der Google Zukunftswerkstatt gemeinsam mit YouTube in Kooperation mit der Initiative Musik entwickelt, die dabei auf die Grundlage ihrer Clubstudie zurückgriff. Zur Vorbereitung wurden Gespräche mit Vertretern der Livemusikbranche geführt. Teilgenommen haben Menschen aus den Bereichen Booking, Ticketing, Venues und Clubs, lokale Veranstalter*innen und Musiker*innen. Für Best of ReBoot Live kann man sich ab sofort anmelden.

Weiterführende Links
„Best Of ReBoot Live“-Anmeldung

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Veröffentlicht am unter News