Ab 26.3.: Jazz thing 113Jazz thing 113

Gregory Porter, dem die Titelstory des neuen Jazz thing gewidmet ist, beschreibt sich als mit den Fingerspitzen nach Gegenwart und Zukunft greifend und mit einem Zeh in der Vergangenheit stehend – und diese Charaktereigenschaft treffe in gewisser Weise auch auf Jazz thing zu, schreibt Jazz-thing-Chefredakteur und -Herausgeber Axel Stinshoff in seinem Editorial zur 113. Ausgabe: „Mit unserem Projekt ‚American Jazz Heroes‘ stehen wir allerdings mit beiden Beinen in der Vergangenheit – um die Erinnerung an die US-Pioniere des Jazz für heutige und zukünftige Zeiten zu bewahren.“ Im neuen Buch zur beliebten Jazz-thing-Serie, „American Jazz Heroes Volume 2“, das am 10. Mai erscheint, werden auf 240 Seiten mit 236 Fotos 50 Jazz-Legenden porträtiert, darunter auch Sonny Rollins, Ornette Coleman, Roy Ayers, Charles Lloyd und Jack DeJohnette. Im Vorwort schildert Gregory Porter, welche Bedeutung diese „charismatischen Persönlichkeiten“ für ihn hatten und haben – und welchen Eindruck insbesondere die Fotos im Buch auf ihn gemacht haben: „Menschen fühlen sich mit den Emotionen in der Musik verbunden, weil Musik eben mehr ist als nur Linien und Punkte – und auf dieselbe Art sind diese Bilder deutlich mehr als nur Farben und Formen.“ Im Jazz thing wird die Reihe „American Jazz Heroes“ ab sofort mit jeweils zwei neuen Folgen fortgesetzt.

Gut gefüllt kommt die 113. Ausgabe daher: Gleich drei neue „European Jazz Legends“ haben Götz Bühler und Lutz Voigtländer dieses Mal in Oslo besucht: Sidsel Endresen, Jon Christensen und Arild Andersen, der am 15. April auch mit seiner Band in Gütersloh exklusiv bei der Jazz-thing-Konzertreihe „European Jazz Legends“ spielen und auch mit Bühler im Gespräch zu erleben sein wird. Die erfolgreiche Reihe „Jazz thing at the Club“ im Club Bahnhof Ehrenfeld in Köln wird ebenfalls fortgesetzt, verkündet Stinshoff, „mit Gilles Peterson am 23. April und Christian Scott am 11. Mai“. All das und vieles weitere mehr lässt sich ab Samstag, 26. März, in der neuen, 113. Ausgabe von Jazz thing lesen.

Weiterführende Links
Jazz thing Contents
American Jazz Heroes

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2016-3-24-113-die-neue-ausgabe-von-jazz-thing-american-jazz-heroes-volume-2/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.