Film-Doku über Rahsaan RolandKirkRahsaan Roland Kirk

Vom 19. bis 23. August findet in Köln zum 12. Mal „SoundTrack_Cologne“ statt, der größte deutsche Fachkongress für Musik und Ton in Film, Spiel und Medien. „,SoundTrack_Cologne‘ ist eine Filmveranstaltung – aus musikalischer Perspektive“, betonen die Organisatoren, „sie richtet sich sowohl an Fachbesucher als auch an das film- und musikinteressierte Publikum. Obwohl die traditionellen Elemente einer Branchenveranstaltung von und für Profis keineswegs fehlen, steht ein Anspruch im Vordergrund: Film erlebbar zu machen.“ Im Film-Wettbewerb gibt es auch eine interessante Premiere zu sehen: Mit „The Case Of The Three Sided Dream“ erzählt der amerikanische Regisseur Adam Kahan das Leben des blinden Saxofonisten Rahsaan Roland Kirk (1936-1977), der mit der gleichen Hingabe Jazzmusiker und Bürgerrechtler war. Die Film-Doku läuft am 21. August im Turistarama und am 22. August im Kölner Kunstverein, Beginn ist jeweils 21 Uhr.

Im Dezember erscheint im Verlag „University Of Chicago Press“ ein neues Buch über Miles Davis. Autor Bob Gluck nimmt in „The Miles Davis Lost Quintet And Other Revolutionary Ensembles“ das erste „elektrische“ Quintett des Trompeters in den Blick, um das Einmalige und Einzigartige dieser Schaffensphase von Davis zu untersuchen. Zudem stellt er weitere Bands aus dieser Zeit daneben – wie zum Beispiel Circle und das Revolutionary Ensemble –, um andere Wege der improvisierten Musik nachzuzeichnen. „The Miles Davis Lost Quintet And Other Revolutionary Ensembles“ hat 256 Seiten und kann ab Dezember 2015 über die Verlagssite bestellt werden.

Weiterführende Links:
„SoundTrack_Cologne“
„University Of Chicago Press“

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2015-8-6-tipps-film-buch/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.