Inge Brandenburg, Easy StreetInge Brandenburg1959 stand Inge Brandenburg am Anfang einer vielversprechenden Karriere als Jazzsängerin. Nach einer mehrmonatigen Tournee durch Skandinavien hatte sie 1958 einen von Kritik und Publikum umjubelten Auftritt beim Deutschen Jazzfestival Frankfurt. Dort traf sie auch auf das gerade gegründete hr-Jazzensemble, mit dem sie ab Januar 1959 mehrmals im Studio des Hessischen Rundfunks Aufnahmen machte. Das mag verwundern, denn Brandenburg, obwohl sie 1960 durch das Festival im französischen Juan-Les-Pins zur „besten Jazzsängerin Europas“ ausgerufen wurde, war auch schon mit Schlagern erfolgreich. Bis 1961 sind mit dem hr-Jazzensemble insgesamt 20 Lieder aus dem „Great American Songbook“ aufgenommen worden, die rund 50 Jahre unentdeckt blieben. Erst für den Film „Sing! Inge! Sing! Der zerbrochene Traum der Inge Brandenburg“ fand der Jazzforscher und -journalist Jürgen Schwab 2011 die Bänder im HR-Archiv. Fünf Songs kamen auf den Soundtrack, alle Aufnahmen sind nun auf der CD „Easy Street“ (Bear Family Records/Delta) versammelt. Sie zeigen, wofür Brandenburg als Jazzsängerin gefeiert wurde: für ihr betörendes Timbre ebenso wie für ihre nonchalant swingende Phrasierung.

Die amerikanische Plattenfirma Savoy Jazz Records führt ihre Vinyl-Wiederveröffentlichungen in limitierter Auflage fort. Spannend dürfte die ursprünglich kurz nach dem Tod des Altsaxofonisten Charlie Parker im März 1955 veröffentlichte LP „Memorial, Vol 1“sein, auf der vier Studiosessions des Bebop-Revoluzzers aus den 1940ern versammelt sind. Obwohl „First Miles“ erst 1990 auf dem Markt kam, so gibt es auf diesem Album den jungen Miles Davis aus Mitte der 1940er-Jahre zu hören. Weitere Reissues sind Jimmy Scotts „Very Truly Yours“, Erroll Garners „Penthouse Serenade“ und „Jay & Kai“ von J.J. Johnson und Kai Winding. Die fünf Savoy-Jazz-Wiederveröffentlichungen erscheinen am 31. Juli in den USA.

Weiterführende Links:
Bear Family Records
Savoy Jazz

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2015-7-23-reissues-inge-brandenburg-savoy-jazz/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.