Giving Birth To Sound - Women In Creative MusicGiving Birth To Sound – Women In Creative MusicDie Herausgeber Renate Da Rin und William Parker haben 48 Musikerinnen aus dem Bereich der improvisierten Musik gebeten, ihre Erfahrungen und Gedanken zu beschreiben. Lotte Anker, Karen Borca, Jay Clayton, Marilyn Crispell, Nicole Johänntgen, Ingrid Laubrock, Joëlle Léandre, Marilyn Mazur und Angelika Niescier zählen zu den Autorinnen, die einen 20-teiligen Fragenkatalog zu ihrer Arbeitsweise und ihrem Lebensumfeld, zu den Anfängen ihrer Karriere, zu ihrer ökonomischen Situation und den spirituellen und politischen Aspekten ihrer Arbeit beantworteten.

„Die Frauen kommen aus Nord- und Südamerika, aus Europa, Afrika und Asien“, schreibt Amina Claudine Myers in ihrem Vorwort. „Sie komponieren für verschiedenste musikalische Genres und die meisten würden mit ihrer Kunst gern viel Geld verdienen und ein angenehmes Leben führen, doch sie sind nicht deswegen Künstlerinnen geworden. Für sie zählt, dass sie mit ihrer Kunst Teil der gesellschaftlichen Bewegung und Veränderung sind, und sie kennen die unbeschreibliche Genugtuung, mit ihrer Musik jemanden zu berühren. Es ist bekannt, dass Musik heilende Kräfte hat. Ich habe das selbst erlebt. Ich habe es geliebt, dieses Buch zu lesen. It’s all about love.“ Das Buch „Giving Birth To Sound – Women In Creative Music“, herausgegeben von Da Rin und Parker, ist im Kölner Verlag Buddy’s Knife Jazzedition erschienen und wird im Rahmen des 20. Vision-Festivals präsentiert, das vom 7. bis 12. Juli in New York stattfindet. Das Buch hat 297 Seiten und kostet 24 Euro.<

Weiterführende Links:
Buddy's Knife Jazzedition

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2015-7-2-neues-buch-frauen-in-der-kreativen-musik/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.