psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Huguenot HouseAus 12 Ballads For The Huguenot House von Theaster Gates„12 Ballads For The Huguenot House“ heißt das Projekt des afroamerikanischen Installationskünstlers Theaster Gates, das noch bis zum 16. September in Kassel zu sehen ist. In Zusammenarbeit mit einem Team von Auszubildenden und Arbeitslosen aus Chicago und Kassel restaurierte Gates das historische Hugenottenhaus in Kassel mit Materialien, die aus der Demontage eines Hauses in seiner Heimatstadt Chicago stammen. Später soll mit dem in Kassel verwendeten Materialien das Haus an der South Side Chicago wiederaufgebaut werden.

Das Hugenottenhaus wurde während der „dOCUMENTA (13)“ als Begegnungsstätte und Ort für verschiedene performative und soziale Veranstaltungen genutzt: So gab es auch Konzerte von The Black Monks Of Mississippi, einem Black-Music-Ensemble aus Chicago, das zusammen mit Gates auftrat. Zu Gates’ Künstler-Team gehört die Chicagoer AACM-Vertreterin und Flötistin Nicole Mitchell, die in Video-Einspielungen in der Ausstellung zu sehen und hören ist. „Space is the Place. I am hungry”, schreibt Gates in seinem Buch „12 Ballads For The Huguenot House”, das zeitgleich zur Ausstellung erschienen ist. „The monks are ready to occupy, the skilled are ready to work, and the brothers are willing to learn. This is no longer a joke or a question. This project must feed others; it is no longer just an artistic gesture.” Das Buch zur Ausstellung ist im Verlag der Buchhandlung König erschienen, hat 128 Seiten und kostet 38 Euro.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Foto
Nils Klinger

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2012-8-30-documenta-13-theaster-gates/trackback/

1 Kommentar zu „dOCUMENTA (13): Theaster Gates“

  1. Vom Konzept her ist das ein tolles Projekt aber jeder umweltbewusste Mensch wird schon den Kopf üder die zurückgelegten Meilen schütteln, die wegen dem Transport nötig sind.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.