Wolfgang Muthspiel Trio

Angular Blues

(ECM/Universal)

Wolfgang Muthspiel Trio – Angular Blues (Cover)Wolfgang Muthspiel, Scott Colley und Brian Blade kennen sich sehr lange. Man merkt es jeder Note des Zusammenspiels an, dem intuitiven Umkreisen der gemeinsamen Klangraumerkundungen, dem gegenseitigen Verständnis bis in die Mikromomente des kollektiven Gestaltens. Das ist faszinierend als Haltung hinter den neun Stücken von „Angular Blues“, denn niemand bringt den anderen irgendwie in Bedrängnis. Das ist aber auch die Grenze des ästhetischen Konzepts. Denn es fehlt ein wenig die Wildheit, das Raue, letztlich der Blues vom Titel, der in seiner intellektuellen Verwickelung der Aufnahmen sich im Nebel der reflektierten Geläufigkeit auflöst. Klar, das ist Meckern auf hohem Niveau. Aber wie umwerfend könnte es sein, wenn drei Weltmeister ihres Fachs mal loslassen würden! Machen sie nicht. Und so klingen sie famos schön, grandios vertrackt, überwältigend komplex.

Text
Ralf Dombrowski
, Jazz thing 133

Veröffentlicht am unter Reviews

CLOSE
CLOSE