psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Veröffentlicht am unter
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/review/shareholder-tom-havanna-asmara-via-colonia/attachment/shareholder-tom-havanna-asmara-via-colonia/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.

Shareholder Tom

Havanna – Asmara, Via Colonia

(Büro.9/Groove Attack)

Shareholder Tom:  Havanna - Asmara, Via ColoniaAfrikanische Percussion, Vogelgezwitscher, Stammesgesänge – das zweite Album von Shareholder Tom alias Thomas Berghaus führt den Zuhörer zu spannenden Schauplätzen und vereint dabei unterschiedliche Rhythmen und Stile zwischen Funk, Soul und HipHop. Die Zusammenarbeit mit zahlreichen Studiogästen am Mikrofon erwies sich beim Debüt „Emotional Value“ offenbar als fruchtbar: Wieder sind es die vertrauten Stimmen, die hier die Akzente setzen. Besonders eindrucksvoll: Alison Degbes Timbre bei „Love Leaves You Blue“. UK-Rapper Travis Blaque harmoniert bei „Feel Music, Love & Hate“ mit dem mitreißenden Mambo-Flair und Tobias Weidingers Trompete, eine Zwischenlandung („Stopover Abeokuta“), sorgt für Kurzweil, bis uns Fijori alias Rita Gabir mit zwei in der Landessprache Tigrinya eingesungenen Songs in Eritreas Hauptstadt Asmara empfängt. Von Köln aus hält Berghaus, Multi-Instrumentalist und Herausgeber des Magazins Uptown Strut, die Fäden in der Hand. Sogar zwei Remixes finden ihren Platz auf diesem Langstreckenflug.

Text
Henrik Drüner
, Jazz thing 87

Veröffentlicht am unter Reviews
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/review/shareholder-tom-havanna-asmara-via-colonia/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.