Sebastian Gramss Meteors

Message To Outer Space

(Rent A Dog/Bandcamp)

Sebastian Gramss Meteors – Message To Outer Space (Cover)Immer wieder sind Raumschiffe unterwegs. Sie hatten schon Sun Ra an Bord, George Clinton und jetzt ist es eine Bandgemeinschaft aus dem Kölner Raum, die sich im Pangalaktischen bewegt. Botschaften gehören dazu, vereinzelt Gespräche, zumeist gespielt und in pathetischer Ensemblesprache formuliert, die mal funky, mal offen fließend, mal mit bluesigem Gefühl einer Funeral Party vom Menschen als unvollkommenem, aber leidenschaftlichem Wesen im Angesicht des Outer Space kündet. Soundprägend sind Shannon Barnetts samten-voluminöse Posaune, Hayden Chisholms selbst in der Expressivität sanftes Altsaxofon, umfassend gerahmt von Philip Zoubeks und Christian Lorenzens Keyboards, getrieben von Sebastian Gramss‘Kontrabass und Dominik Mahnigs Schlagzeug. Gesendet wird die Message in kurzen Episoden, souverän erzählt mit melodisch umarmender, stellenweise rhythmisch immens steigerungsfähiger und klangassoziativer Intensität.

Text
Ralf Dombrowski
, Jazz thing 150

Veröffentlicht am unter Reviews

Jazztage Dresden 2023
CLOSE
CLOSE