Bezau Beatz 2019

Ron Carter & Danny Simmons

The Brown Beatnik Tomes

(Blue Note/Universal)

Ron Carter & Danny Simmons – The Brown Beatnik Tomes (Cover)Man fühlt sich in selige Beatzeiten zurückversetzt, wenn Autor Danny Simmons seine wortgewaltigen Salven ins Publikum feuert. Wer hätte gedacht, dass Ron Carter, der Grandseigneur des Kontrabasses und wohl meistaufgenommener Bassist des Planeten, ein Faible für „so etwas“ hat. Das Album ist eine Live-Aufnahme vom New Yorker BRIC JazzFest, und Carter lässt sich von Simmons‘ Gedichten zu beeindruckenden Improvisationen zwischen zärtlicher Lyrik und ruppiger Expressivität inspirieren. Mit seinem Trio performt Carter zwischendurch noch den Standard „There Will Never Be Another You“, bevor wieder Simmons die Regie übernimmt. Der ist übrigens nicht nur Lyriker, sondern auch ein abstrakter Expressionist, dessen Bilder sowohl bei den Vereinten Nationen als auch in der Kunstsammlung der Deutschen Bank hängen. Seine „Brown Beatnik Tomes“ kreieren eine Welt, in der es einen nicht wundern würde, wenn „Bob Dylan would pay homage to an effigy of Leroi Jones on burning Newark streets“.

Text
Rolf Thomas
, Jazz thing 129

Veröffentlicht am unter Reviews