natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Regener Pappik Busch

Things To Come

(Vertigo/Universal)

Regener Pappik Busch – Things To Come (Cover)Mit ihrem zweiten Album „Things To Come“ machen Regener Pappik Busch genau dort weiter, wo sie mit ihrem Debüt „Ask Me Now“ angefangen haben. Vielleicht treten die drei Musiker von und aus dem Umfeld von Element Of Crime auf ihrem Zweitwerk etwas selbstbewusster auf als auf ihrem Einstand, ansonsten bleibt aber alles beim Alten. Sven Regener und Co. bemächtigen sich einer Reihe von Jazz-Klassikern von Duke Ellington bis Ornette Coleman und rollen sie auf dem Berliner Straßeneckenpflaster aus. Der Charme dieser Einspielungen liegt in ihrer Uneitelkeit. Sie zelebrieren die Melodien einfach als das, was sie sind. Die Stimmung des Albums gleicht einer Berliner Variante von Edward Hoppers berühmtem Gemälde „Nighthawks“. Sie hat etwas abgestanden Verrauchtes, Nachmitternächtliches, überkandidelt Erschöpftes. Regeners teils schnodderiger Trompetenton nähert sich noch ein Stück weiter an seine Stimme bei Element Of Crime an. Ein solches Album einzuspielen, verlangt Chuzpe, es zu hören, einfach nur zwei Ohren.

Text
Wolf Kampmann
, Jazz thing 144

Veröffentlicht am unter Reviews