psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Parisien / Peirani / Schaerer / Wollny – Out Of Land (Cover)Diese international besetzte Gruppe hat gelegentlich zwar schon in anderen Konstellationen miteinander gespielt, doch genau dieses Gefüge traf erst auf Betreiben des Schweizer Sängers Andreas Schaerer zusammen. Im April letzten Jahres stand dieses französisch-deutsch-schweizerische Quartett dann auf der Bühne des Berner Bee-Flat, um seine jeweiligen individuellen Horizonte zu erweitern, unverfroren und offenherzig eine gemeinsame wie neue Musik zu kreieren. Dieses Konzert voller Überraschungen, abseits ihrer gewohnten Terrains, hört man nun auf „Out Of Land“. Denn wenn Stimmexperimentator Schaerer seine wahnwitzige Gesangsakrobatik sprudeln lässt, gehen die drei Instrumentalisten scheinbar mühelos darauf ein, eine dynamische Kommunikation entsteht, in der lustvoll die Kraft improvisierter Musik beschworen wird.

Text
Olaf Maikopf
, Jazz thing 119

Veröffentlicht am unter Reviews
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/review/parisien-peirani-schaerer-wollny-out-of-land/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.