natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Nagy Emma Quintet

Synced

(Unit/Membran)

Nagy Emma Quintet – Synced (Cover)„Synced“ ist bereits das dritte Album des Nagy Emma Quintets aus Ungarn, lässt sich aber keinem Genre eindeutig zuordnen. Die neun Songs des Albums sind komplexe Gebilde, die irgendwo zwischen Modern Jazz und dem, was man früher Indie-Rock nannte, changieren. Dafür verantwortlich sind vor allem die Gitarristen Péter Cseh und Márton Fenyvesi, der „Synced“ produziert hat, wenn sie ihren schneidenden psychedelischen Budenzauber auspacken. Den Jazzanteil prägt vornehmlich der Gasttrompeter und -flügelhornist Kornél Fekete-Kovács, dessen melancholische Schlieren eine Portion skandinavische Kühle ins Spiel bringen. Die hohe und helle Stimme von Sängerin Emma Nagy ist als Schöpferin von Atmosphäre ebenso präsent, wie sie Melodien zum Leuchten bringen kann. Es ist aber vornehmlich der Ensembleklang, der „Synced“ zu einer Reise in von komplexen Rhythmen geprägte Klanglandschaften macht.

Text
Rolf Thomas
, Jazz thing 145

Veröffentlicht am unter Reviews

Leverkusener Jazztage 2022