Lucien Dubuis Trio

Future Rock

(Unit/Harmonia Mundi)

Lucien Dubuis Trio – Future Rock (Cover)Der Krach geht weiter. „Ultime Cosmos“ mit Marc Ribot brachte dem Lucien Dubuis Trio mehr Medienhallo ein als je zuvor, aber auch ohne den New Yorker haben die Schweizer immer schon dieselben Register gezogen. Immerhin haben Gitarrist Roman Nowka, Drummer Lionel Friedli und der Holzbläser Dubuis nun einen Namen für ihr Programm, der bereits ein Stück vom letzten Album zierte. Der Future-Rock geht frei von musikalischen Schubladen und Harmoniegesetzen zur Sache, scheuert dabei mit verzerrten Sounds immer wieder an den Trommelfellen und stöbert aber nicht minder ungehobelt und mit unüberhörbarem Spaß in klassischen Liedformen. Hier ein bisschen Reggae anreißen, da eine dem Ex-Präsidenten Bush gewidmete munter hüpfende Polka zum Stolpern bringen, Riffs aus der Beatära hervorholen und mal kurz in Rap hineinschnüffeln. Natürlich mit entsprechendem Getöse, weshalb Dubuis nicht nur sein Saxofon kreischen lässt, sondern auch ausgiebig eine Kontrabassklarinette einsetzt. Kaum ein Instrument kann besser röhren, schnarren, schnarchen und donnern.

Text
Uli Lemke
, Jazz thing 98

Veröffentlicht am unter Reviews
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/review/lucien-dubuis-trio-future-rock/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.