Mitch Winehouse & Thilo Wolf Big Band - Swinging Cole Porter

Luciano Biondini / Mirco Mariottini / Stefano Maurizi

Dialogues

(enja/edel)

Luciano Biondini / Mirco Mariottini / Stefano Maurizi – Dialogues (Cover)Der Akkordeonist Luciano Biondini ist ein musikalischer Tausendsassa, bei dem man immer gespannt ist, was er als Nächstes ausheckt. Diesmal hat sich der Italiener mit zweien seiner Landsleute zusammengetan, dem Klarinettisten Mirco Mariottini und dem Pianisten Stefano Maurizi. Dass sich da ein mediterraner Sound zusammenbraut, liegt auf der Hand, aber das Trio kann viel mehr. Es hat ein mazedonisches Volkslied im Programm, es huldigt modernen Jazzlegenden wie Charlie Haden und Paul Motian und gleich drei der acht Songs hat Maurizi beigesteuert, der das wehmütige Klezmerschluchzen genauso beherrscht wie den schnatternden Klang der Avantgarde auf der Bassklarinette. Man bekommt Sehnsucht nach dem Süden: In den sehr amüsanten Liner Notes beschreibt Rabih Abou-Khalil, in dessen Band Biondini seit 20 Jahren spielt, was für ein guter Pastakoch der Mann außerdem ist.

Text
Rolf Thomas
, Jazz thing 138

Veröffentlicht am unter Reviews