Toumani Diabaté – Kôrôlén

Kristina Holgersen

Ny Start

(Sundance/in-akustik)

Kristina Holgersen – Ny Start (Cover)Kristina Holgersen singt auf Dänisch. Das macht es für denjenigen, der des Dänischen nicht mächtig ist, schwierig zu verstehen, worüber die Singer-Songwriterin aus Jütland singt. Das Produktinfo verrät es: über Stagnation im Leben etwa, über Sehnsüchte oder die ewige Suche nach Selbsterneuerung. Sie hat auch einen neuen Start gewagt, ist von Aarhus nach Kopenhagen gezogen. Dabei klingt „Ny Start“ gar nicht wie ein Werk aus einer Großstadt, sondern viel eher nach Ruhe und Abgeschiedenheit. Ein entspanntes und entspannendes Folk-poppiges Album hat die Dänin eingespielt. Unaufgeregt, mit live aufgenommenen Tracks und Liedern, die auch ohne Dänischkenntnisse berühren. Denn mit zarter Stimme erzählt Holgersen singend ihre Geschichten, die musikalisch deutlich in der nordischen Songwriting-Tradition verwurzelt sind.

Text
Christoph Giese
, Jazz thing 129

Veröffentlicht am unter Reviews