Giovanni Guidi Trio

This Is The Day

(ECM/Universal)

Giovanni Guidi Trio – This Is The Day (Cover)Rhythmus wird oft überbewertet – könnte man denken, wenn man diese neue Einspielung des Giovanni Guidi Trios hört. Die ist ein einziges lustvolles Rubatieren. Wenn kaum oder keine Zählzeiten auszumachen sind, wenn nichts oder wenig sich eindeutig zwischen die Taktstriche zwingen lässt, besteht die Kunst darin, das musikalische Geschehen zusammenzuhalten. Und das beherrscht dieser Dreier, der mit Mitteln der Reduktion spielt, meisterlich. Der Italiener Giovanni Guidi selbst am Piano, der amerikanische Bassist Thomas Morgan und der portugiesische Schlagzeuger João Lobo schwelgen im Melos und im gesunden Pathos, sie tönen selbstvergessen (oder „Carried Away“, wie ein Titel heißt), und doch ist dies ein ganz konzentriertes Aufeinander-Eingehen. Ein einziges Mal brechen die drei Meister-Instrumentalisten aus dem Schwebemodus aus, zeigen Ecken und Kanten – im Titel „The Debate“, einer Debatte, die heftig ausfällt. Danach kehrt wieder diese Ruhe, diese Schwerelosigkeit ein, die wie akustischer Balsam wirkt. Seufz.

Text
Ssirus W. Pakzad
, Jazz thing 109

Veröffentlicht am unter Reviews
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/review/giovanni-guidi-trio-this-day/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.