Fire! Orchestra

Actions

(Rune Grammofon/Cargo)

Fire! Orchestra – Actions (Cover)„Actions“ ist eine Komposition für Free-Jazz-Orchestra des polnischen Komponisten Krzysztof Penderecki, die 1971 in Donaueschingen unter der Leitung von Don Cherry und mit der Beteiligung von Peter Brötzmann, Willem Breuker, Terje Rypdal, Tomasz Stanko und vielen anderen aufgenommen wurde. Das Werk hat erheblichen Einfluss auf die Musik von Butch Morris und anderen Protagonisten, die später die Ideen des Third Stream weiterführten. Wie aktuell die Komposition des Polen immer noch ist, stellt jetzt der Schwede Mats Gustafsson mit seinem Fire! Orchestra unter Beweis, das zwar nicht so prominent besetzt ist wie die Formation von ‚71, aber dafür umso passionierter. Die CD besteht aus einem einzigen langen Track, doch die Drones, aus denen sich immer wieder einzelne improvisierende Stimmen oder Stimmenbündel schälen, um letztlich wieder im Gesamtsound Erfüllung zu finden, sind abenteuerlich. Das ist wahrlich ein kreativer Umgang mit der Tradition im Sinne des Originals, das nichts weniger wollte, als jemals bewahrt zu werden.

Text
Wolf Kampmann
, Jazz thing 133

Veröffentlicht am unter Reviews

CLOSE
CLOSE