Bezau Beatz 2020

Christof Sänger Trio feat. Ken Peplowski

I Follow My Secret Heart

(Laika/Rough Trade)

Christof Sänger Trio feat. Ken Peplowski – I Follow My Secret Heart (Cover)Erinnert sich jemand an Ken Peplowskis Debütalbum von 1988 auf Concord? Er war damals ein Nachzügler der von Modernisten belächelten neuen „Swingwelle“ um Scott Hamilton, Dan Barrett, Warren Vaché und Howard Alden. Ein etwas verloren wirkender 30-Jähriger mit akkurat geschnittenem Bart, zugeknöpftem Hemdkragen und gemustertem Pullover. Heute ist Peplowski vielleicht der führende Jazzklarinettist der Welt. Er spielt das Instrument, wie ein junger Benny Goodman es im 21. Jahrhundert spielen würde – so ähnlich hat es der Jazzkenner Will Friedwald formuliert. Auch bei Peplowskis Zweitinstrument ist der Charakter der Klarinette irgendwie präsent – sein Tenorsax tönt fein, sanft und luftig. Seit 2016 arbeitet er mit dem virtuos swingenden Pianisten Christof Sänger und dessen Trio. Auf dem Programm stehen hier Standards von Arlen, Porter & Co. und kluge Originals des Pianisten. Die Band – mit Rudi Engel am Bass und Tobias Schirmer am Schlagzeug – swingt vital und mitreißend. Ebenso hörenswert aber sind die vier unbegleiteten Duette des Bandleaders und seines Feature-Gasts. Einfach zum Genießen.

Text
Hans-Jürgen Schaal
, Jazz thing 133

Veröffentlicht am unter Reviews