Newsticker

[13.1.2021]

Newsticker (Icon)Mit unserem Jazz thing Newsticker fassen wir Meldungen, die bislang auf unserer Facebook-Site gepostet werden, und Informationen, die wir als Pressemitteilungen per Mail erhalten, informativ und knapp zusammen.

+++

Die Corona-Pandemie und der Lockdown machen erfinderisch – auch in Fragen der Konzertpräsentation. Am 16. Januar bieten Musiker/-innen von The Dorf in der Zeit von 18 bis 21 Uhr Telefonkonzerte an. Bis zum 15. Januar kann man sich dafür unter der Mailadresse umlandtelefon@gmx.de anmelden. Daraufhin bekommt man für den 16. Januar einen 15-minütigen Zeitslot für ein exklusives Telefon-Solokonzert – wer von The Dorf spielen wird, bleibt dem Zufall überlassen.

+++

Das Birdland in New York hat auf GoFundMe eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, um diesen auch als „The Jazz Corner Of The World“ bezeichneten, legendären Jazzclub zu retten, der wegen der Corona-Krise finanziell in Schwierigkeiten geraten ist. 250.000 US-Dollar wurden als Ziel ausgerufen, bislang sind schon knapp 220.000 US-Dollar gespendet worden.

+++

Die erste Europe Jazz Media Chart des neues Jahres ist online. Gelistet wurden unter anderem Albumveröffentlichungen von Nice Chair, „The Game“, Jean-Marie Machado, „Majakka“, Nels Cline Singers, „Share The Wealth“, Don Cherry, „Cherry Jam“, und Ron Carter, „Foursight – Stockholm Vol. 2“. Die komplette Chart für Januar 2021 gibt es auf der Europe-Jazz-Network-Website.

+++

Im Juni 2019 spielte der Saxofonist Kenny Garrett mit seinem Quintett ein umjubeltes Konzert im SFJAZZ Center in San Francisco. Dieses Konzert wurde als Video aufgezeichnet, der Mitschnitt läuft nun in der SFJAZZ-Streaming-Reihe „Fridays At Five“ am 15. Januar. Streaming-Beginn ist zwei Uhr Nachts europäischer Zeit.

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News, Newsticker