natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


USA: NEA Jazz Masters 2023

Kenny GarrettKenny GarrettSeit 1982 vergibt die staatliche amerikanische „National Endowment For The Arts“ (NEA) ihre mit jeweils 25.000 US-Dollar dotierten „Jazz Masters Fellowships“ an Musiker*innen ebenso wie an Veranstalter*innen, Funktionär*innen und Journalist*innen aus den USA. Bisherige „NEA Jazz Masters“ waren unter anderem Dizzy Gillespie 1982, Ella Fitzgerald 1985, Tommy Flanagan 1996, Ron Carter 1998, Jim Hall 2004, Muhal Richard Abrams 2010 und Billy Hart, Donald Harrison, Stanley Clarke und Cassandra Wilson 2022. „Diese Auszeichnung wird Musiker*innen verliehen, die im Jazz einen außergewöhnlich hohen Leistungsstandard erreicht haben“, heißt es in den Vergabestatuten. „Neben der Anerkennung beinhaltet dieses Stipendium auch eine Geldprämie, weil Jazz weiterhin eine Kunstform ist, die auf dem freien Markt ökonomisch nur schwer überleben kann.“

Kürzlich gab die NEA die „Jazz Masters“ 2023 bekannt: der Saxofonist Kenny Garrett, der Schlagzeuger Louis Hayes, die Geigerin Regina Carter und die Autorin, Managerin, Veranstalterin und Produzentin Sue Mingus. „Ich fühle mich geehrt“, so Garrett, „Teil der Gemeinschaft der ,NEA Jazz Masters‘ zu sein – einige davon sind meine Mentoren, andere sogar meine Freunde – und freue mich, dass ich meinen Anteil dazu beitragen kann, diese amerikanische Kunstform am Leben zu halten.“ Und Mingus sagt: „Ich werde das Preisgeld der Organisation ,Let My Children Hear Music‘ spenden und weiter die Musik von Charles Mingus, mein Archiv und andere persönliche Gegenstände der Forschung zur Verfügung stellen.“

Weiterführende Links
„NEA Jazz Masters Fellowship“

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Foto
Jimmy Katz

Veröffentlicht am unter News

Michael Wollny