natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Berlin I: Jazzwoche komplett

Nick DunstonNick DunstonZum vierten Mal findet in diesem Jahr vom 4. bis 10. Juli die Jazzwoche Berlin statt, die von der IG Jazz Berlin organisiert wird. Gerade wurde das komplette Programm der Jazzwoche veröffentlicht, mit dem die IG Jazz Berlin auch dieses Jahr wieder die Vielfalt, Vitalität und Diversität der Berliner Szene dokumentieren will. Zu hören sind zum Beispiel Konzerte mit Delius/Hornung/Pichler/Wankel am 5. und dem Peter Ehwald Trio mit der Sängerin Heidi Heidelberg am 7. Juli in der Kunstfabrik Schlot, dem Maria Baptist Jazz Quartet am 8. Juli im Badenscher Hof, dem Quartett Donau Conversations mit Ben Kraef (Saxofon), Uri Gincel (Piano), Tom Berkmann (Bass) und Mathias Ruppnig (Drums) am 9. Juli im Donau 115 und dem Joe Hertenstein Trio am gleichen Abend im Peppi Guggenheim sowie der KKS Big Band mit ihrem Gast Rolf von Nordenskjöld (Saxofon) am 10. Juli in der Kunstfabrik Schlot.

Eröffnet wird die Jazzwoche Berlin am 3. Juli mit einem Prolog im Berliner Kulturquartier Silent Green. Dabei sollen Musiker*innen und Veranstalter*innen mit dem Publikum, mit Kolleg*innen anderer Sparten, mit der Politik und Akteur*innen des Berliner Kulturlebens ins Gespräch kommen. Berlins Senator für Kultur und Europa, Klaus Lederer (Die Linke), hält erst sein Grußwort, bevor Andrea Parkins & Yorgos Dimitriadis, Ronny Graupe & Dejan Terzic und Nick Dunston’s Skultura auf der Bühne zu hören sind. Im Anschluss diskutieren Francis Seek, Aljoscha Paulus und Cymin Samawathie, die im Rahmen der Jazzwoche auch den Berliner Jazzpreis bekommen wird, über „Kunst, Klassismus und Neoliberalismus“. Das Programm und alle Infos findet man auf der Website der Jazzwoche Berlin.

Weiterführende Links
Jazzwoche Berlin

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Foto
Gaya Feldheim-Schorr

Veröffentlicht am unter News

Jazztage Dresden 2022