natural arthritis remedies cialis kaufen ohne rezept gout drug treatment
gallstone remedies kamagra kaufen deutschland easy acne remedies
drug attorneys levitra online kaufen redmond herbal spa
lisinopril cough remedy priligy generika drug testing usa
gout natural remedies viagra deutschland herbal erectile remedies


Fatoumata Diawara: Soundtrack für Timbuktu

Fatoumata Diawara 'Maliba'Fatoumata Diawara ‚Maliba‘Der Name Timbuktu beschwört weltweit viele Bilder herauf: Die Stadt am Niger ist nicht nur das Tor zur Sahara, sie beherbergte auch eine der größten Universitäten der Menschheitsgeschichte. Beim Überfall islamistischer Gruppierungen 2012 wurden etliche der dort lagernden, bis zu 600 Jahre alten Manuskripte zerstört, andere konnten durch den beherzten Einsatz der Einwohner gerettet werden. Kürzlich ließ sich Oumou Sangaré für ihr neues Album vom Erbe Timbuktus für ihren Titelsong inspirieren, jetzt zieht ihre Landsfrau Fatoumata Diawara mit einer ganzen EP von sieben Songs nach, die als „Maliba“ ausschließlich digital veröffentlicht werden.

Diawaras Songs bilden den Soundtrack für eine Online-Präsentation von „Google Arts and Culture“, die die Geschichte der Rettung und Rekonstruktion der Manuskripte begleitet. Sie erzählen von der Historie der Stadt, der Rolle der Frauen, der Notwendigkeit der Bildung und nationalen Einheit Malis. Als Gast ist der Rapper Master Soumy dabei. Das Manuskript-Projekt ist eingebettet in ein ganzes Portal namens „Mali Magic“: Hier sind unter anderem etliche Filme über die aktuelle Renaissance Timbuktus und das musikalische und literarische Vermächtnis ganz Malis zu sehen. Beteiligt an der Dokumentation ist auch internationale Prominenz wie DJ Spooky oder Morgan Freeman.

Weiterführende Links
„Maliba“
„Mali Magic“

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Veröffentlicht am unter News