Wien: Kick Jazz

trio akk:zenttrio akk:zentAm 6. und 7. Dezember findet im Wiener Club Porgy & Bess das Festival Kick Jazz statt, das versucht, die vielversprechendsten Bands der österreichischen Jazzszene der Öffentlichkeit zu präsentieren. Das Festival bietet aufstrebenden österreichischen Jazz-Acts die Möglichkeit, sich an zwei Abenden vor einem größeren Publikum zu beweisen. Die „Austrian Music Export“-Initiative hat sechs Bands ausgesucht, denen man in Zusammenarbeit mit der Organisation Footprints und dem Jazzfestival Ljubljana dann auch noch einen „Special Guest“ mit gegeben hat.

Den Auftakt des zweitägigen Festivals bildet das Lofoten Cello Duo, das Jelena Poprzan Quartett und das Jakob Zimmermann Trio. Einen Tag später spielen dann der Pianist Martin Listabarth, das trio akk:zent, das Yvonne Moriel Quartet und als „Special Guest“ die slowenische Band Birds Of Unknown. Wie in den vergangenen Jahren lädt „Austrian Music Export“ wieder internationale Promoter/-innen, Booker/-innen, Festivalbetreiber/-innen nach Wien ein, die sich dann vor Ort ein Bild von der hohen Qualität der österreichischen Szene machen können.

Weiterführende Links
Kick Jazz

Text
Martin Laurentius
Foto
Daniel Mühlberger

Veröffentlicht am unter News

Registrieren zu jazzahead! 2024