Bad Homburg: Jazztage

Mario Rom's Interzone (Foto: Severin Koller)Mario Rom’s InterzoneDie Jazztage Bad Homburg gehen vom 23. bis zum 26. September über die Bühne. Das breit gefächerte Programm präsentiert die amerikanische Sängerin Indra Rios-Moore, die Retro-Spezialisten Goldmeister sowie Liun + The Science Fiction Band, die poppigere Seite der Berliner Sängerin Lucia Cadotsch. Ein Allstar-Ensemble um Sabine Kühlich, Jörg Seidel und Chris Hopkins erinnert an Caterina Valente, die in diesem Jahr 90 Jahre alt geworden ist. Sängerin Laura Winkler und ihre Band Holler My Dear wollen mit ihre folkig-jazzigen Acoustic-Pop-Songs begeistern. Außerdem dabei: das Berliner Hipster-Trio Bobby Rausch, das Mediterranean Trio des Mannheimer Trompeters Thomas Siffling, Mario Rom’s Interzone, die französische Electro-Swing-Truppe Lyre Le Temps sowie das Trio Bohème mit seiner Mischung aus Klassik, Klezmer und Gypsy Jazz.

Weiterführende Links
Jazztage Bad Homburg

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Foto
Severin Koller

Veröffentlicht am unter News