Stream: 50 Jahre Strata East Records

50th Strata East Recotds50th Strata East RecotdsMit einem spektakulären All-Star-Live-Konzert, das am 16. Juni im Internet zu sehen ist, feiert die legendäre Plattenfirma Strata East Records ihr 50. Jubiläum. Der Labelgründer und Saxofonist Charles Tolliver wird die Band anführen, zu der Saxofonist Billy Harper, Schlagzeuger Lenny White, Pianist George Cables, Bassist Buster Williams sowie „Special Guest“ Danny Glover gehören.

Strata East Records wurde 1971 von Tolliver und dem Pianisten Stanley Cowell gegründet und war eines der ersten Labels, das in der Hand von Musikern war. Erste Veröffentlichung war 1971 das Album „Music Inc“ von Tollivers gleichnamiger Formation. Im Lauf der Zeit erschienen auf dem Label Platten von Clifford Jordan, Cecil McBee, George Russell und Gil Scott-Heron. Dessen Album „Winter In America“ mit der Single-Auskopplung „The Bottle“ setzte Maßstäbe. „Heute gibt es ja viele Label, die von Musikern betrieben werden“, hat Tolliver einmal gesagt, „aber damals war das ziemlich ungewöhnlich, weil wir eben die Masterbänder an unserer Musik besaßen.“

Weiterführende Links
50. Strata East Records

Text
Stefan Franzen, Martin Laurentius & Rolf Thomas

Veröffentlicht am unter News