Beim Jazzsommer im Bayerischen Hof: Brooklyn Funk EssentialsBrooklyn Funk EssentialsEin Vierteljahrhundert alt wird in diesem Jahr das Münchner Festival Jazzsommer im Bayerischen Hof. Seit 25 Jahren machen also jeden Sommer stets auf’s Neue Jazzgrößen Station in diesem angesehenen Nobelhotel inmitten der bayerischen Landeshauptstadt. Und auch für das runde Jubiläum 2016 vom 18. bis 23. Juli haben sich wieder Stars aus Europa, den USA und Kuba angekündigt. Den Auftakt macht E-Bassist Marcus Miller mit seiner Band, der im Rahmen der „Afrodeezia Tour“ im Festsaal des Bayerischen Hofs gastiert. Die meisten anderen Konzerte finden dann im Night Club des Hotels statt, der sowohl beim Publikum als auch bei den Musikern wegen seiner intimen Atmosphäre beliebt ist.

Dort sind unter anderem der amerikanische Bluesgitarrist Robbenford (18. Juli), der norwegische Trompeter Nils Petter Molvær (19. Juli), das New Quartet des italienischen Trompeters Enrico Rava (20. Juli), das Volcan Trio um den kubanischen Pianisten Gonzalo Rubalcaba (21. Juli), der amerikanische Pianist Kenny Barron mit seinem Trio (22. Juli) und die japanisch-französische Sängerin und Flötistin Maïa Barouh (23. Juli) zu erleben. Für die fleischig-tanzbare Mixtur aus Jazz, Funk und HipHop mit der angesagten Band Brooklyn Funk Essentials am Schlusstag des Jazzsommers im Bayerischen Hof muss dann noch einmal der Festsaal des Hotels herhalten. Für dieses Konzert und für das mit dem Volcan Trio verlosen wir jeweils 2×2 Eintrittskarten. Schickt uns bis zum 11. Juli eine E-Mail an redaktion@jazzthing.de – mit ein paar Sätzen über unseren Jazz thing Newsletter und dem Hinweis, welches der beiden Konzerte ihr besuchen möchtet. Viel Erfolg!

Weiterführende Links
Jazzsommer im Bayerischen Hof

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2016-6-23-muenschen-jazzsommer-ticketverlosung/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.