Am 19.3. in der Kölner Philharmonie: Dave HollandDave HollandDie zwei Jahre in der Band des amerikanischen Trompeters Miles Davis Ende der 1960er-Jahre waren zwar für den gebürtigen Briten mit amerikanischen Wohnsitz, Dave Holland, ein fulminanter Karrierebeginn. Weil sich der Bassist aber durch dessen Jazz-Rock-Konzept zu sehr in der eigenen Entwicklung eingeschränkt fühlte, verließ Holland die Band. Kurz darauf spielte er zum Beispiel im Trio Circle mit dem Pianisten Chick Corea und dem Schlagzeuger Barry Altschul einen „aufgeklärten“ Free Jazz, arbeitete zudem mit dem Tenorsaxofonisten Sam Rivers zusammen und brachte 1972 mit „Conference Of The Birds“ (ECM/Universal) eine Platte auf den Markt, mit der sich mit Anthony Braxton, Altschul und Rivers auf ein metrisch-rhythmisches Experimentieren fokussierte.

Bis heute, als 70-Jähriger, ist Holland ein kreativer Unruhegeist geblieben. Das zeigt auch sein neues Trio mit seinem langjährigen Freund, dem Gitarristen Kevin Eubanks, und dem jungen Schlagzeuger Obed Calvaire. „Jazz ist seit jeher eine Kunstform, die im Kollektiv entsteht“, ist der Bassist überzeugt, „Zwar bin ich nominell der Leader, doch das, was musikalisch passiert ist, ist ein gemeinsamer, kreativer Prozess, für den alle Bandmitglieder verantwortlich sind.“ Wie sich der Modern Jazz Holland’scher Prägung anhört, lässt sich beim Konzert seines Trios am 19. März in der Kölner Philharmonie erfahren. Dafür verlosen wir 3×2 Eintrittskarten. Schickt uns bis zum 10. März eine E-Mail an redaktion@jazzthing.de – mit ein paar Sätzen über unseren wöchentlichen Jazz thing Newsletter. Viel Erfolg!

Weiterführende Links
Philharmonie Köln

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Foto
Mark Higashino

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2016-2-25-koeln-dave-holland-in-der-philharmonie-ticket-verlosung/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.