psychische Gesundheitspolitik in den USA https://deutschpillen.com/ Rezept Drogenkonsum während der Schwangerschaft

Vision FestivalVision FestivalUnter dem Motto „On The Shoulders Of Giants – A Celebration Of 20 Years Of Vision“ findet das 20. Vision Festival vom 7. bis 12. Juli 2015 in New York statt. Für das Jubiläumsfestival, das von William Parker und seiner Frau Patricia Nicholson zusammen geleitet wird, konnte das Vision Festival wieder einen Veranstaltungsort in Manhattan auftun: die Judson Memorial Church am Washington Square South. „Wir stehen auf den Schultern von Künstlern wie John Coltrane, Albert Ayler, Rashied Ali, Jayne Cortez und Amiri Baraka und fragen uns, was wir tun können, um ihr Erbe fortzusetzen“, schreiben die Veranstalter in ihrer Presseerklärung. Das 20. Vision Festival ist zudem dem 50-jährigen Jubiläum der AACM gewidmet. Das Programm steht jetzt fest.

So wird neben Joseph Jarman, Oliver Lake, Craig Harris und Reggie Nicholson auch Henry Grimes im Duo mit Amina Claudine Myers auftreten. Roscoe Mitchell ist mit seinem New Quintet mit Hugh Ragin, Craig Taborn, Tyshawn Sorey und Kikanju Baku dabei, Marilyn Crispell und Gerry Hemingway stellen ihre gerade erschienene CD „Table Of Changes“ vor. Das Sun Ra Arkestra wird noch einmal unter Leitung von Marshall Allen zu sehen sein, das Darius Jones Quartet mit Bassist Pascal Niggenkemper tritt mit der Sängerin Emilie Lesbros auf. Unter den zahlreichen weiteren Mitwirkenden sind auch Milford Graves, Charles Gayle, Dave Burrell Civil War Project, Joe McPhee, Karl Berger Improvisers Orchestra mit „The Peace Church Suite“, David Murray und das Class Struggle Trio, William Parker „Martin Luther King Project“, Ingrid Laubrock Sextet, Wadada Leo Smith, Joëlle Léandre, Matthew Shipp Trio und das Hamiet Bluiett Telepathic Orchestra.

Weiterführende Links:
Vision Festival

Text
Christian Broecking, Stefan Franzen & Martin Laurentius

Veröffentlicht am unter News
Trackback URL: https://www.jazzthing.de/news/2015-4-23-new-york-vision-festival20/trackback/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren: Benachrichtigung bei neuen Kommentaren
oder ohne Kommentar abonnieren.